Zusammen/Kunst! 22.09.2018 um 17:00 Uhr

 

ZUSAMMEN/KUNST ist seit 2014 ein Festival wie kein anderes: Acts, die ihr Standardprogramm abspulen? Ein Programm, bei dem schon im Vorhinein klar ist, was die Besucher am 2. Abend um 22 Uhr erwartet? Vergesst es! ZUSAMMEN/KUNST ist ein Live-Versuchslabor, wo wilde, unwiederholbare Dinge passieren. Exklusiv. Immer anders. Und immer stark.

Wie kommt das? Auch auf manchen anderen Festivals treffen Bands, Theater, Tänzer, Grafiker und Videokünstler aufeinander. Aber jeder macht immer nur sein Ding. Nicht hier: Für die ZUSAMMEN/KUNST tun sich Acts über die Grenzen der Genres und Kunst-Arten zusammen, um für diese eine Nacht etwas Einzigartiges, Neues zu schaffen. Die Punkband mit der Dichterin im Duett? Ein Theaterstück als Video- & Electro-Set? HipHop als Lesung zur Harfe, oder eine Tanzperformance zu Bildern eines Malers? Selbst die Veranstalter wissen vorher nicht, was genau passiert. Nur dass bisher immer Alle danach begeistert waren.

Und die, die nicht dabei sind, gucken in die Röhre. Denn Wiederholung gibt es nicht. Was auf der ZUSAMMEN/KUNST passiert, passiert nie wieder.

Das könnte Dich auch interessieren …