Rat und Hilfe in Rentenfragen

Rat_und_Hilfe_in_Rentenfragen

 

 

 

 

 

 

Bei vielen Menschen steht das Thema „Rente“ noch ganz weit unten auf der eigenen „To-do-Liste“. Doch ehe man(n/frau) sich versieht, steht die „Rente“ vor der Türe, das Thema „Rente“ und die vielen damit verbundenen Fragen selbst sind allerdings noch sehr fremd.

  • Sie sind in den „Fünfzigern“ und stehen vor wichtigen Rentenentscheidungen? (Vorruhestand – ja oder nein? /  Wann soll ich in Rente gehen?  / Mit welchen Auswirkungen muss ich rechnen?
  • Sie leiden an einer Erkrankung, die es Ihnen unmöglich macht, Ihren Beruf weiter auszuüben?
  • Sie haben einen nahen Angehörigen verloren und die Hinterbliebenenversorgung (Witwen- / Witwerrente und Waisenrente) muss geregelt werden?

Dann beitet Ihnen das „Haus der Generationen“ Rat, Tipps und Hilfestellungen .

Auch zu Fragen rund um das Thema „Rehabilitation“ können wir Ihnen behilflich zur Seite stehen.

Bei Interesse melden Sie sich bitte

im Haus der Generationen:  Tel. 02843/50159 – kontakt@haus-der-generationen.eu
im Gemeindebüro: Tel. 02843/2204 – kontakt@kirche-rheinberg.de